Archiv für Oktober 2008

in erinnerung an kmer!

bei meinem profil auf ryc gibt es die frage welche „artists“ mir besonders gefallen und neben banksy und cbs nenne ich da die mrn-crew.
am 10.10. wurde einer aus dieser crew tod in einem gleisbett in hohenschönhausen gefunden – seine name war miran, auch bekannt als kmer. auf seiner myspace-seite und auch an anderen stellen wird seit tagen um ihn getrauert und obwohl ich ihn nicht persönlich kannte, will auch ich an dieser stelle an ihn erinnern. er hat mich mit vielen trains und bildern an der line begleitet und mir mit diesen werken mehr als einmal ein fettes grinsen ins gesicht gezaubert – rest in peace!